Die leuchtende Hand

Die leuchtende Hand
10,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-88681-093-2
  • Umfang: 32 Seiten; Softcover
Autoren: Dr. Jürgen Gebel, Mikrobiologe, Carola Ilschner, Lektorin, Institut für Hygiene und... mehr
Produktinformationen "Die leuchtende Hand"

Autoren:
Dr. Jürgen Gebel, Mikrobiologe, Carola Ilschner, Lektorin, Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit
Illustriert von Frank Robyn-Fuhrmeister

Dieses Buch richtet sich an Vorschul- und Grundschulkinder. Mit einer spannenden Geschichte wird erklärt, warum und wann man sich die Hände waschen sollte. Daneben erfahren die Kinder viel Wissenswertes rund um die Mikrobiologie und Hygiene und können in einem kleinen Lückentext ihr Wissen prüfen. Das Buch eignet sich besonders zur Begleitung des Experiments mit der leuchtenden Hand mit dem magischen Hygienekoffer.

Händewaschen will gelernt sein!

Bakterien sind Überlebenskünstler auf unserem Körper und haben sich einen Trick ausgedacht: sie sind für unsere Augen normalerweise unsichtbar.
Wie Moritz und seine Klassenkameraden sie dann doch zu „Gesicht“ bekommen und wie man sie wieder los wird, davon erzählt diese Geschichte. Mit Spaß und Spannung erfahren Kinder im Grundschulalter, was Bakterien sind und warum es so wichtig ist, sich regelmäßig die Hände zu waschen.

Zusätzlich zur Bildergeschichte werden in einem Sachteil wichtige Aspekte des Händewaschens beleuchtet.

 

Leserstimmen: 

“Seit über 30 Jahren bin ich im Schuldienst, noch nie ist mir so kindgerechtes Arbeitsmaterial zu diesem Thema untergekommen!"

Weiterführende Links zu "Die leuchtende Hand"
Zuletzt angesehen