Dass multiresistente Erreger (MRE) für Patienten und Patientinnen lebensgefährlich sein können, ist allgemein bekannt. Dennoch muss es beunruhigen, dass in Deutschland jedes
Jahr über 50.000 Menschen an MRE-bedingten Infektionen erkranken und etwa 2.400 von ihnen sterben – Tendenz steigend (Quelle: Robert Koch Institut [1]).
Wenn Sie das Wort „Hygiene“ hören – woran denken Sie dann im ersten Augenblick?