Intuitiv wird der Begriff „Hygiene-Krise“ mit einem Ausbruchsgeschehen in Verbindung gebracht; er soll hier zusätzlich andere kleinere und größere Krisensituationen einschließen, die einen Infektions-/Hygiene-Bezug aufweisen – auch COVID-19-bedingte Problemlagen.