Wir haben Inga Hoffman-Tischner und Martin Motzkus aus der ambulanten beziehungsweise stationären Pflege zum Stand von Digitalisierung, Pflege und Wundversorgung befragt.
„Überfordert“ und „nicht ausreichend mitgenommen“ – so das Fazit des gerade veröffentlichten „Digitalisierungsreports 2021“ der Ärzte Zeitung und der Krankenkasse DAK-Gesundheit. Was steht dem Pflegebereich in punkto Digitalisierung ins Haus?
Der erste nationale Aktionstag der großen Awareness-Kampagne der EWMA zur Kompressionstherapie findet am 30. März 2022 statt. Der rein digitale Kompressionstag ist kostenfrei und mit drei Rezertifizierungspunkten der ICW e.V. bewertet.
Im Jahr 2021 wurde von der European Wound Management Association (EWMA) eine Awareness-Kampagne zum Thema Kompressionstherapie gestartet, die über diese wichtige Therapieform aufklären und zudem dafür Aufmerksamkeit erzeugen will.
In diesem Jahr kommen mit den “Compression Days" maßgeschneiderte Events auf nationaler Ebene hinzu. Die jeweils zwei- bis dreistündigen Events werden als Webinare gestaltet.